Workshop rund um das Stück Rémi

Entdecken Sie Rémis abenteuerliche Reise und basteln Sie ein eigenes Mobile !

In Zusammenarbeit mit Colombe Lauriot Prévost, Kostümbildnerin des Theaterstücks
Für Kinder und Erwachsene, Begrenzt auf 25 Teilnehmer*innen

Aufgrund der Absage der Aufführung des Stückes Rémi von Jonathan Capdevielle, die ursprünglich im Rahmen der Echappade für den 13. und 14. Mai geplant war, schlagen wir Ihnen vor, sich diesem Werk über einen praktischen Workshop, der die Kostüme des Stücks in den Fokus stellt, zu nähern.
Tauchen Sie ein in das schillernde Universum von Rémi und seinen Reisegefährten!

Jung und Alt haben die Möglichkeit ihrer Phantasie und Kreativität freien Lauf zu lassen, indem sie aus ihren eigenen Kostümmodellen für die Figuren aus Rémi ein Mobile gestalten. Sie werden außerdem einen Link zur Aufzeichnung des Stücks erhalten, um sich von der wunderbaren, fremden Welt der reich kostümierten Figuren inspirieren zu lassen. Im Anschluss an diese Phase der kreativen Gestaltung werden Ihre Kunstwerke hier im Le Carreau ausgestellt.

Um an dem Projekt teilzunehmen:
-> Schicken Sie bis zum 17. Mai 2021 eine Anmeldung an billetterie@carreau-forbach.com, in der Sie Ihren vollständigen Namen sowie Ihre Wohnadresse angeben. Die ersten 25 Anmeldungen werden ein kleines Bastelset mit einigen Grundmaterialien (Garn, Holzstäbe, Stoffe…) sowie ergänzenden Informationen und Inspirationen zur Erstellung des Mobiles erhalten.

Nach Fertigstellung der Mobiles:
-> Schicken Sie Ihr Mobile per Post an Le Carreau oder bringen Sie es direkt zum Empfang (Montag bis Freitag, von 14 bis 17 Uhr), in 71, Avenue Saint-Rémy – B.P 40190 / F – 57603 Forbach cedex.
Einsende- bzw. Abgabeschluss ist der 10. Juni 2021.

Wir freuen uns auf diese Kunstwerke, die es uns trotz der Absagen erlauben, in das Universum von Jonathan Capdevielle einzutauchen!