• Le Carreau - Tickets
  • Le Carreau - Facebook
  • Le Carreau - Twitter

TRISSOTIN OU LES FEMMES SAVANTES

Mi
15.03
20:00
Do
16.03
20:00
130 Min.

Der Wahn einer allmächtigen Mutter, geopferte Mädchen, entsetzte Frauen, bestürzte Männer: Das Haus Chrysale steht kurz davor, in sich zusammenzufallen! Trissotin ou les femmes savantes inszeniert die Emanzipation der Frauen inmitten einer patriarchalen Gesellschaft, wo nur List, Vorstellungsgabe, Lachen und Musik den infernalen Strudel überwinden können.

Macha Makeïeff und ihre exzellenten Darsteller verlegen das Stück in die 60er Jahre. In einem Bühnenbild in angesäuerten Farben bringen sie die ungeheure Brutalität der frauenfeindlichen Dialoge zu Gehör: Das goldene Zeitalter der sexuellen Revolution ist ein Echo auf die intellektuelle und Bildungsrevolution, die Molière beschreibt.

Erfreuen Sie sich an Molières Sprache und an der neuen Lesart, die Macha Makeïeff von diesem Meisterwerk macht, dessen Themen auch heute noch gewaltig nachklingen.

 

 

Kartenverkauf-72dpi Abo-verkauf-72dpi