• Le Carreau - Tickets
  • Le Carreau - Facebook
  • Le Carreau - Twitter

LA DÉVORÉE

Mi
15.05
20:00
Do
16.05
20:00
Fr
17.05
20:00
80 min

Marie Molliens regt zum Nachdenken über das Bild der « Zirkusfrau » an, die entweder Ikone, unnahbare Femme Fatale oder verletzlich ist. Wie das Vorbild Penthesilea, die Amazonenkönigin und Geliebte Achills, den sie schließlich tötet und verschlingt, versuchen die Akrobaten der Compagnie Rasposo immer das Gleichgewicht zwischen Kampf um jeden Preis und Nachgeben zu halten.

Die Compagnie behauptet mit ihren Spezialdisziplinen Akrobatik und Trapez seit dreißig Jahren ihren Platz in der zeitgenössischen Theaterlandschaft, da sie geschickt und inspiriert Zirkustechniken und Theaterregie miteinander verknüpft.

Drei Musiker begleiten mit einer spritzigen Partitur die Virtuosität der Darsteller. Die körperlichen Glanztaten werden durch die subversive Erzählung noch gesteigert, als würden sie uns nicht schon genug verblüffen.

Text, Regie Marie Molliens  Zirkusartisten Robin Akneau, Justine Bernachon, Colline Caen, Serge Lazar, Marie Molliens ersetzt durch Molly Saudek choreographischer Blick Milan Hérich  künstlerische Zusammenarbeit Fanny Molliens, Aline Reviriaud, Julien Scholl  Musik Benoît Keller, Christian Millanvois, Françoise Pierret  Kostüme Solenne Capmas  Ton Arnaud Gallée, Didier Préaudat  Licht Thierry Azoulay  Montage Zelt Bernard Bonin  Produktion, Tourmanagement Hélène Jarry, Marion Villar  Zirkusartisten Robin Auneau, Justine Bernachon, Colline Caen, Serge Lazar, Marie Molliens  Musiker Christian Millanvois, Francis Perdreau, Françoise Pierret  Techniker Thierry Azoulay, Bernard Bonin, Marion Foret, G. Molé / P. Lelièvre
Fotos : © Ryo Ichii , Laure Villain