• Le Carreau - Tickets
  • Le Carreau - Facebook
  • Le Carreau - Twitter
PERCHÉE DANS LES ARBRES / MATÉRIAUX – PRIMEURS

PERCHÉE DANS LES ARBRES / MATÉRIAUX – PRIMEURS

Do
22.11
20:04
Fr
23.11
19:00
Fr
24.11
18:00

FESTIVAL FRANKOPHONER GEGENWARTSDRAMATIK

Als Plattform der zeitgenössischen französischen Dramatik weit über die Grenzen der Großregion hinaus, ebnet Primeurs zahlreichen Theaterstücken den Weg auf die deutschsprachigen Bühnen. Nach der Eröffnung am Mittwoch mit der französischsprachigen Vorstellung von Magali Mougel’s Perchée dans les arbres / Matériaux im Carreau, lädt es zu einem dreitägigen Rendezvous nach Saarbrücken in die Alte Feuerwache. Die Auswahljury, bestehend aus Vertretern von SR2 Kulturradio, dem Saarländischen Staatstheater, dem Institut Français Saarbrücken und dem Theater Le Carreau in Forbach, hat sechs unveröffentlichte Texte frankophoner Autoren ausgewählt. Diese, ins Deutsche übersetzten Texte unterschiedlichster Stile, werden in originellen Formaten, sei es als szenische Lesung, Werkstattinszenierung oder Hörspiele präsentiert. Die angebotenen Publikumsgespräche und Übersetzungsseminare bieten zudem die Gelegenheit, sich mit den Autoren, Übersetzern und
künstlerischen Teams auszutauschen.

 


22.11 – 20:00 – VORPREMIERE – DAS KÖNNEN SIE IM CARREAU ENTDECKEN

PERCHÉE DANS LES ARBRES / MATÉRIAUX –  Magali Mougel

In französischer Sprache

Magali Mougel hat Aurélie Gandit bei ihren Studien und Erfahrungen über verschiedene spirituelle, weibliche Praktiken begleitet. Über diese Begegnungen, Versuche und Experimente hat sie ein poetisches Tagebuch geführt, aus dem einige Abschnitte als Material für die Inszenierung Perchée dans les arbres dienen.

Für das Festival Primeurs liefert sie exklusiv dieses Schreibmaterial und verwebt deutschen und französischen Text so miteinander, dass sie einander zum Klingen bringen und eine gemeinsame, musikalische, sensible Sprache bilden.


 

 

DAS KÖNNEN SIE IN DER ALTEN FEUERWACHE ENTDECKEN

22.11 – 20:04
LIVE-HÖRSPIEL IN DEUTSCHER SPRACHE

23.11 – 19:00
WERKSTATTINSZENIERUNG IN DEUTSCHER SPRACHE, JUNGES PUBLIKUM

24.11 – 18:00
3 WERKSTATTINSZENIERUNGEN IN DEUTSCHER SPRACHE

+ VERLEIHUNG DES PRIMEURS-AUTORENPREISES

 

Mehr Infos : http://www.festivalprimeurs.eu/